Das Internetangebot des Staatlichen Schulamts Weißenburg-Gunzenhausen richtet sich an Lehrkräfte, Eltern und an alle, die sich über das Staatliche Schulamt und den Schulamtsbereich Weißenburg-Gunzenhausen informieren wollen.
 Schulamt04 Web

 

Herzlich willkommen auf der Homepage des staatlichen Schulamtes.

Distanzunterricht in der Zeit vom 11.01.2021 bis 21.02.2021

Für alle Schülerinnen und Schüler findet Distanzunterricht statt. Dieser soll sich am Stundenplan der Klasse orientieren. Die Schulen richten sich bei der konkreten Ausgestaltung des Distanzunterrichts am Rahmenkonzept des Kultusministeriums aus.

Notbetreuung:

An den Grund- und Mittelschulen gilt:

  • Die Notbetreuung richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 6.Ihr Kind kann an der Notbetreuung teilnehmen, wenn
  • Sie keinen Urlaub nehmen können bzw. Ihr Arbeitgeber Sie nicht freistellt und Sie daher dringenden Betreuungsbedarf haben oder
  • Sie alleinerziehend, selbstständig bzw. freiberuflich tätig sind und daher dringenden Betreuungsbedarf haben oder
  • Sie Anspruch auf Hilfen zur Erziehung nach den §§ 27 ff. des Achten Sozialgesetzbuches haben oder das Jugendamt die Teilnahme an der Betreuung angeordnet hat.

Details klären die Erziehungsberechtigten jeweils mit der Schulleitung ihrer Kinder ab. Bitte legen Sie der Schule für die Teilnahme eine kurze, formlose Begründung des Betreuungsbedarfes vor.

Unterrichtsbetrieb ab 22.02.2021

Am 22.02.2021 beginnt für die Grundschulen und die Abschlussklassen der Mittelschule wieder der Unterricht in Wechsel- oder Präsenzform. Je nach örtlichen Gegebenheiten kann er folgendermaßen gestaltet werden:

  • kann der Mindestabstand nicht dauernd gewährleistet werden, findet Wechselunterricht statt (Gruppe A - Montag, Mittwoch und Freitag, Gruppe B - Dienstag und Donnerstag; in der nächsten Woche wird dann gewechselt.)
  • kann der Mindestabstand gewährleistet werden, kann auch Präsenzunterricht für die gesamte Klasse stattfinden. Dafür können auch größere Räumlichkeiten in Absprache mit dem SachaA
  • Abschlussklassen der Mittelschulen sind: Regelklassen neunter Jahrgang; Vorbereitungsklassen die V2; M10 und die Praxisklasse

Notbetreuung ab dem 22.02.21

Nachdem wieder alle Lehrkräfte im Wechsel- bzw. Präsenzunterricht sind, kann nur noch in begründeten und gewichtigen Fällen eine Notbetreuung in Anspruch genommen werden. Die Eltern sprechen ihr Anliegen mit der jeweiligen Schulleitung ab.

 

Schuljahr 2020/21

Am Montag, 09. November 2020 beginnt nach den Herbstferien wieder die Schule. Weiterhin gelten für die Schulen der umfangreicher Hygieneplan des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus sowie die vor Ort ausgearbeiteten Hygienepläne. Weitere aktuelle Informationen werden auf der Seite des Kultusministeriums zur Verfügung gestellt.

Für Fragen steht Ihnen das Team des Schulamtes gerne zur Verfügung.

Letzte Aktualisierung: 24.02.2021; 09:00 Uhr

 

Drucken